Desktop
Tablet
Phone
Du musst eingeloggt sein, damit der vollständige Inhalt angezeigt werden kann.

Kinotipp: „Liebe bringt alles ins Rollen“

Ab 05. Juli im Kino

In Frankreich ist Franck Dubosc als erfolgreicher Schauspieler landesweit bekannt. Jetzt wagt er sich mit der Komödie „Liebe bringt alles ins Rollen“ auch hinter die Kamera: Als egoistischer Geschäftsmann benutzt er gern die ein oder andere charmante Lüge, um Frauen zu seinen Trophäen zu machen. Doch mit der echten Liebe hat er dabei nicht gerechnet. Mehr als zwei Millionen Kinobesucher in Frankreich waren von dem Film begeistert. Ab dem 05. Juli ist „Liebe bringt alles ins Rollen“ auch hier zu sehen.

Beitrag, Interview, Musik