Desktop
Tablet
Phone
Du musst eingeloggt sein, damit der vollständige Inhalt angezeigt werden kann.

Keine dicke Luft!

Warum regelmäßiges Lüften so wichtig ist

Ob im Büro oder zu Hause – beim Thema lüften scheiden sich die Geister. Das Fenster nur auf Kipp oder doch ganz aufreißen? Über eine Sache sind sich viele einig: Ab und zu so ein bisschen frische Luft in Räume lassen, das muss schon mal sein – vor allem jetzt im Frühjahr! Warum schlechtes Raumklima sogar gesundheitsschädlich sein kann und wie auch die Pollen-Allergiker unter uns nicht auf frische Frühlingsluft verzichten müssen, erfahrt ihr hier.

Beitrag, Interview