Desktop
Tablet
Phone
Du musst eingeloggt sein, damit der vollständige Inhalt angezeigt werden kann.
PlanetPlanlos

Buchtipp: „Planet Planlos – Sind wir zu doof die Welt zu retten?“

Ab 02. Oktober im Handel

Steigende Meeresspiegel, schmelzende Polkappen, Wirbelstürme, Dauerregen oder nie gekannte Hitzewellen. Das sind die unübersehbaren Folgen des menschengemachten Klimawandels. Lässt sich das Ganze überhaupt noch aufhalten oder sind wir die Letzten unserer Art? Nach dem Bestseller „Generation Doof“ widmen sich die Autoren Anne Weiss und Stefan Bonner nun den Folgen der Erderwärmung. Ihr neues Buch heißt „Planet Planlos: Sind wir zu doof die Welt zu retten?“ Warum es eher 5 nach 12 als davor ist, erfahrt ihr hier.

 

 

Interview  mit den Autoren Anne Weiss und Stefan Bonner:

1. Sind wir zu doof, die Welt zu retten?

2. Glauben Sie, dass sich durch Bücher wie „Planet Planlos“ die Welt verändern lässt?

3. Worum geht es in Ihrem Buch?

4. Was hat Sie denn bei der Recherche für das Buch am meisten überrascht?

5. Was sagen Sie zu Leuten wie Donald Trump, die den Klimawandel leugnen?

6. Und wie kann ich, wie kann meine Familie etwas zum Klimaschutz beitragen?

7. Sie haben jetzt schon einige Bücher gemeinsam geschrieben. Wird es weitere gemeinsame Projekte geben?

 

Beitrag:

 

Beitrag, Interview